Wenn die Narren Trauer tragen - Fastnacht, Fasching, Karneval und der Golfkrieg

Artikel-Nr.: F1-1-17

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

45,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


von Werner Mezger, Wolfgang Oelsner, Günter Schenk, Format 13,0 cm x 20,5 cm, Schwabenverlag AG Ostfildern, 1991
antiquarisches Exemplar, selten!

1991 haben erstmals in der Nachkriegsgeschichte Millionen Deutsche auf die Feier eines angestammten Festes verzichtet. Zwischen Kiel und Konstanz, Cottbus und Kaiserslautern fielen Fastnacht, Fasching, Karneval aus. Nach einer Woche der Euphorie - vom Glück der wiedererlangten politischen Einheit bis hin zum Jubel der gewonnenen Fußball-Weltmeisterschaft - stürzte der Golfkrieg eine ganze Nation ins Stimmungstief. Nur in Köln und einigen Orten Südwestdeutschlands wagten sich an den tollen Tagen dennoch Narren auf die Straße - mit spontanen Aktionen, kritischem Brauchverständnis und teilweise völlig neuen, unorganisierten Formen von Mummenschanz und Maskerade.

Exemplar vom Autor Prof. Werner Mezger handsigniert!

Auch diese Kategorien durchsuchen: Bräuche, Volkskunde, schwäbisch-alemannische Fastnacht, Karneval