Fassenacht in Mainz - Kulturgeschichte eines Volksfestes

Artikel-Nr.: F1-2-6

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

22,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Preisvergünstigungen

von Günter Schenk, 166 Seiten, Format 24,7 cm x 22,5 cm, Konrad Theiss Verlag Stuttgart, 1986
antiquarisches Exemplar

Die "Fassenacht", das große Mainzer Volksfest in Geschichte und Gegenwart: 166 Seiten mit 103 Bildern, davon 48 in Farbe.

Aus dem Inhalt:
Der Narr als Sünder
Vom Landsturm zur Krönung von Prinz Carneval
Hanswurst wird erwachsen
Als der Prinz die Prinzessin fand
Karneval für die Fremden
Wie Fastnacht zur "Fasnacht" wurde
Humba, Humba Täterä
Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht
Die fünfte Jahreszeit

Interessantes "Frühwerk" des Kulturpreisträgers der Deutschen Fastnacht!

Auch diese Kategorien durchsuchen: Karneval, Bräuche, Volkskunde