War einmal. Ist noch immer - Fasnachtstage in Luzern und Basel

Artikel-Nr.: F2-1-35

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

30,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


von Thomas Aigner, 104 Seiten, Format 21,0 cm x 26,5 cm, Brunner Verlag, 2009
verlagsfrisch
9783037270301

Thomas Aigner ist 1956 in Luzern geboren und lebt seit 1978 in Zürich. Seit 1993 hält er Eindrücke von der Luzerner und Basler Fasnacht mit der Kamera fest. Der Blick des Fotografen ist dabei vornehmlich auf das Kindlich-Verträumte, das Musikalisch-Spielerische, das Heiter-Skurrile gerichtet. Dieses Foto- und Textbuch macht seine Zuneigung zu diesem poetischen und kurzweiligen «Schauspiel ohne Rampe» spür- und sichtbar. Und nicht zuletzt ist es eine Hommage an die fantasievollen Akteure, denen einmal im Jahr die Gassen, Plätze und Brücken der Fasnachtsstädte Luzern und Basel gehören.
(Zitiert aus dem Klappentext)

Diese Kategorie durchsuchen: Bräuche