Die Fasnacht in Altstätten - Ursprung und Entwicklung


Die Fasnacht in Altstätten - Ursprung und Entwicklung

Artikel-Nr.: F2-4-14

Auf Lager
innerhalb 1-3 Tagen lieferbar

48,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


100 Jahre Röllelibutzen Verein
192 Seiten, Format 22,0 cm x 26,0 cm, Verlag FormatOst, Schwellbrunn
1. Auflage 2018
ISBN 9783038950080

 

2019 war die Altstätter Fasnacht grösser und spektakulärer als üblich: Der Röllelibutzen Verein Altstätten feierte das hundertjährige Bestehen mit einem Kultur- und Brauchtumstreffen, der Strassenfasnacht sowie mit Ausstellung, Buch und Film. Die Röllelibutzen sind das Markenzeichen der Altstätter Fasnacht. Sie sind schön anzusehen mit ihren reich geschmückten Kopfbedeckungen, der Drahtlarve, den namensgebenden Rölleli um den Bauch, den Wasserspritzen und in ihren fröhlichen Farben. Es gibt in den umliegenden Ländern ähnliche Kostüme, aber die Darstellung der Röllelibutzen ist einzigartig. Die Faszination, die die Röllelibutzen auslösen, reicht weit in die Zeit vor der Vereinsgründung zurück und hat die Jahrzehnte überdauert – obwohl die Butzen zwischendurch bekämpft, konkurrenziert und gar verboten wurden. Jedes Jahr zählt die Altstätter Fasnacht rund 40 000 Zuschauende, und die Röllelibutzen fehlen in keiner Publikation über das Schweizer Brauchtum.

In diesem Buch werden Entwicklung, Bedeutung und Einzigartigkeit - aber auch Themen wie Kostüm, Umzüge und Polonaisen - von verschiedenen Seiten beleuchtet.

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Bräuche, NEU